In jedem Geschöpf der Natur lebt das Wunderbare (Aristoteles)